Donnerstag, 21. Juni 2012

Shabby Stile

Unsere alte Holztruhe hat einen neuen Look bekommen.
Die dunkle Lasur ist bereits 25 Jahre alt und passt mir nicht mehr.
Ich habe sie gut gereinigt und leicht angschliffen.
Mit einem Rest GoniDecor Türkis und einem breiten Pinsel habe ich die erste Schicht (nicht deckend)gemalt.  
Dann mit einer Cremeweissen Acrylfarbe die zweite Schicht. Das Türkisblau scheint immer noch etwas
durch.
 
Nach dem Trocknen habe ich die Kanten mit einem feinkörnigen Schleifpapier ein wenig bearbeitet. So schaut Stellenweise das dunkle Holz und wenig Türkis durch. 
 
Für den Special-Effekt habe ich mir Schablonen im Bastelladen besorgt. Doch dann habe ich doch auf die alt bewährte selbstklebende Schablone von Gonis zurück gegriffen. Ich liebe dieses Ornamentmuster und man findet es immer wieder in unserem Haus. 

Mit einem Schwämmchen habe ich die Silberpaste* augetupft.

* Leider ist diese wunderbare Silberpaste seit kurzem nicht mehr im Sortiment von Gonis. Aber vielleicht hast du noch zu Hause oder du kontaktierts deine Gonis-Beraterin, manchmal können wir zaubern:-)

Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Die Truhe wirkt jetzt nicht mehr so wuchtig und harmoniert besser mit dem Eichenparkett und den nahestehenden Möbeln.
Wie die antike Recamière einen sommerlichen Frischekick bekommt könnt ihr demnächst hier nachlesen.
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen