Freitag, 10. Dezember 2010

Pimp my Gummistiefel

der nächste Regen kommt bestimmt und damit es nicht zu kalt wird für die Waden, gabs einen Plüscheinsatz.



Die Decopointer halten übrigens auch auf anderen Plastikschuhen und vielen weiteren Untergründen wie Stoff, Glas, Papier etc. In 20 wunderschönen Farben erhältlich.
Bestellungen im Dezember versende ich in der Schweiz Portofrei.

Dienstag, 30. November 2010

Eisig kalt..

  ..ist es nicht nur draussen, auch in meiner fabrizierbar blühen die Eisblumen in verschiedenen Varianten.

Einmal als Fensterschmuck. Hierfür Gonidecor weiss oder transparent auf feste Folie(Projektorfolie oder Lampenfolie) auftragen und mit Eiskristall bestreuen. Nach dem trocknen den Schneestern ausschneiden und mit Perlen auf Faden aufziehen.

Als zweite Variante am Spiegel. Wieder GoniDecor und Eiskristall auf eine Sichthülle auftragen, wie bei Fensterbildern. Da diese Bilder durch das Eiskristall relativ schwer und steiff werden, haben sie nicht die selbe Haftfähigkeit wie Window-Colors. Deshalb nach dem Trocknen die Schneesterne vom Plastikmäppli lösen und auf der Rückseite mit Gonicoll (Haftkleber )bestreichen. Trocknen lassen und sobald der Kleber transparent ist können die Schneesterne auf jeder glatten Oberfläche aufgebracht  und wieder abgelöst werden.
Bei der dritten Variante habe ich Miralight ca. 2mm dünn ausgewallt und mit Guetsliförmli Schneesterne ausgestochen und in der Mitte ein Loch für die Lichterkette ausgeschnitten. Nach dem Trocknen mit GoniDecor perlmut angemalt und mit Decopointer perle ein paar Akzente gesetzt. Mit wenig Rubellcoll (Schnellkleber) die Schneesterne an die Lichterkette ankleben.

Mittwoch, 24. November 2010

Workshop


Habe einen sehr kreativen Nachmittag mit zwei fleissigen Damen verbracht. Nicht nur diese Bilder sind entstanden (entschuldigt bitte die Fotoqualität, aber meine Kamera ist gerade nicht zu Hause und die Lichtverhältnisse waren auch nicht optimal heute) jede hat auch noch einen Glasteller krakeliert.

Montag, 25. Oktober 2010

Farbe muss her

 Eigentlich sollte ich heute mein Atelier aufräumen und für den Workshop heute Abend vorbereiten.
Aber wie so oft ist mir was dazwischen gekommen.... eine Malvorlage welche ich schon seit längerem umsetzten wollte. Da ich auch gleich noch das passende "Rohmaterial" da hatte, habe ich das erledigt anstatt zu putzen.


 
Mit GoniDecor und Decopointer. Die schwarzen Linien sind mit wasserfestem Feinschreiber nach dem Trocknen gemacht. Nun noch ein paar Hackenschrauben eindrehen und fertig ist das Schmuck/Schlüssebrett.
Posted by Picasa

Samstag, 25. September 2010

Einkaufskorb

Aus alltäglichen Dingen etwas Besonderes machen. Mit den vielseitig einsetzbaren Decopointern wird der Einkaufskorb aufgehübscht und mit Filzblüten zum Unikat gestaltet. Eine von vielen Geschenkideen welche ich an meinen Präsentationen zeige. Wegen der grossen Nachfrage habe ich jetzt Sets zusammengestellt, welche nur bei mir direkt bestellt werden können.
Im Set enthalten sind Kurzanleitung, Korb in schwarz, 2Decopointer, Klammern und 6 Filzblüten in 2Grössen(3/Farbe).
Set I rosa/silber
Set II grün/gelb
Set III grün/hellblau
Set IV orange/gelb
Set V blau/ gelb (ist auch mit blauem Korb erhältlich)

Farblabor

Habe mich entschlossen meinen blog zu unterteilen und meiner Nebenbeschäftigung als Beraterin für Gonis etwas Raum zu schaffen.
Ich bin immer wieder überrascht wie vielseitig diese Produkte einsetzbar sind. So ist eine Kollegin vor ein paar Wochen auf mich zu gekommen für ein Experiment. Sie braucht Atrappen für ihre frischen Fruchtsäfte. Also haben wir uns zusammengesetzt und haben gemixt und geschüttelt.


Na? Welches sind die Echten? Uebrigens sind die Farben ungiftig, aber zum Trinken nicht geeignet und bei Weitem nicht so schmackhaft wie die Säfte.

Das Ganze ist noch in der Testphase. Bin gespannt wie sich das Gemisch entwickelt.

Aber jetzt geh ich malen. Dafür sind die Farben ja eigentlich gedacht.